Site Builder

Firmengeschichte

Nach dem Besuch der HTL für Elektrotechnik in Steyr und
einer 10 jährigen Praxis bei EBG und ABB (BBC).
gründete Herr Komm. R. Josef Mehler Anfang 1962 in einem alten Gasthof ein Elektrounternehmen in Wolfern OÖ..

1966 Komm. R. Josef Mehler baute lt. den damaligen Vorschriften, schwenkbare Eternitplatten
mit UZ-Sicherungen und Nullungsschutzschalter, für den Eigenbedarf der Installationen.
Bis 1968 war es auch üblich Holzkisten als Baustrom-Anschluss zu verwenden.
Da wir sehr viele Baustellen hatten, hat Herr Komm. R. Josef Mehler eigene
Blech- Baustromverteiler 
für den Eigenbedarf hergestellt.

Anfang der 70er Jahre wurde es Vorschrift das diese ÖVE geprüft sein mussten.
Nachdem wir die ÖVE Prüfung erreicht hatten, wurden dann serienmäßige
Baustromverteiler für den 
Elektrogroßhandel hergestellt.


Damals begann auch die Serienproduktion von Komplett-Zählerverteilern, die ebenfalls ÖVE geprüft waren.
Diese waren per Hand mit einer selbstgebauten Biegemaschine gebogen, mit Elektroden geschweißt und hammerschlaglackiert.

Die Nachfrage nach ME-Zähler und Schaltkästen stieg ständig an, somit baute Herr Komm. R. Josef Mehler
seinen Betrieb ständig aus und es wurden moderne Maschinen angeschafft. Laufend wurden die Schaltschränke
in Qualität und Funktionalität verbessert.
Da die Auftragslage ständig stieg wurde 1984 auf der "grünen Wiese" in Wolfern eine neue Betriebsstätte (Hallengröße 5.000m²) gebaut.
Im Laufe der Zeit wurde der Betrieb immer vergrößert, sodass heute eine verbaute Betriebsfläche von ca. 32.000m² besteht.

Firma MEHLER in China

1990 begann Herr Komm. R. Josef Mehler mit Verhandlungen in China zwecks Gründung einer Joint Venture Firma in China.
Es wurde damals ein 10 Jahres Vertrag abgeschlossen.
(40% Anteile Firma MEHLER, 60% Anteile Chinesen.).

1992 bis 2002 begann dann die Produktion in China von Starkstromverteilern nur für den asiatischen Raum.
Nach Ablauf des Vertrages wurde diese Firma geschlossen und MEHLER baute auf einem Grundstück
von 3 Hektar am Stadtrand von Wuhan eine komplett neue Firma, die zu 100% Eigentum der Firma MEHLER Elektrotechnik Ges.m.b.H ist.
Heute fertigen wir in dieser Firma in China mit 400 Mitarbeitern Schaltschränke nur für den asiatischen Raum.